Holzweihnachtsbaum

 

Material:
  • verschieden lange Äste
  • Juteschnur
  • Lichterkette


Bastelanleitung:

  • Wenn die Äste gut durchgetrocknet sind, kannst du sie auf dem Boden ausbreiten und wie eine Pyramide anordnen. Beginne mit dem längsten Ast.
  • Als Nächstes werden die Äste an die Schnur geknotet. Schneide dir ein langes Stück Juteschnur ab und beginne an der einen Seite. Knote die Äste der Reihe nach an die Schnur. Lass dabei etwas Abstand vom Rand.
  • Dann machst du dasselbe auf der anderen Seite. Am besten machst du jeweils zwei Knoten. Das hält besser. Zwischen den Ästen sollte man etwas Abstand für die Dekoration lassen.
  • Zum Schluss kannst du deinen Baum mit einer Lichterkette verzieren. So wirkt er stimmungsvoller.
  • Die Ideen und Anleitungen für schöne Dekorationen zum Verzieren deines Baumes bekommst du in den nächsten Tagen, versteckt hinter unseren Adventskalendertürchen.
Wir wünschen Dir viel Spaß beim Nachbasteln und Dekorieren!


Dieser Artikel wurde am veröffentlicht.

 

Schlagworte: , , ,